Aktuelles

Der Feuchtwanger Verein Artenreiches Land – Lebenswerte Stadt e. V. präsentierte sich erstmalig mit zwei Projekten auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin in der Halle des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft...[mehr]

Drei Master- und Facharbeiten wurden aktuell über die vom Verein Artenreiches Land – Lebenswerte Stadt e. V. initiierte „Regionaltheke – von fränkischen Bauern“ fertig gestellt und in der Öffentlichkeit präsentiert.[mehr]

Alljährlich werden im Altmühlsee rund 20 Tonnen Weißfische abgefischt und können nicht verwertet werden. Diese Situation will die Regionalinitiative Artenreiches Land – Lebenswerte Stadt e. V. gemeinsam mit dem Regionalbuffet...[mehr]

Erstmalig präsentieren sich die vier Feuchtwanger Bürgermeisterkandidaten gemeinsam bei der Diskussionsveranstaltung „Nachhaltige Stadtentwicklung im Zeichen des Klimawandels“ am Dienstag, den 22. Januar um 19.30 Uhr im Gasthaus...[mehr]

Als erstes Bundesland schuf Bayern eine Plattform für gemeinsame Anliegen der Regionalbewegung. [mehr]

Seit zehn Jahren betreuen die Initiativen „Artenreiches Land – Lebenswerte Stadt“, „Original Regional“, „Region Bamberg – weil’s mich überzeugt“ und „Main Franken PLUS“ in enger Zusammenarbeit mit der Regionaltheken GmbH über 140...[mehr]

Die bayerischen Staatsminister Werner Schnappauf und Josef Miller zeigten sich beeindruckt von der Themenbreite der Regionalbewegung.[mehr]