Die Regionaltheke - von fränkischen Bauern

Im Rahmen der praktischen Umsetzung seiner Vereinsphilosophie engagiert sich der Verein ALLES e. V. für die Vermarktung regionaler Produkte.

Im Jahr 1996 wurden unter dessen Federführung im Landkreis Ansbach die ersten Regionaltheken im Lebensmitteleinzelhandel gegründet.

Mittlerweile können die Kunden in über 120 fränkischen Geschäften (v.a. Rewe, Edeka) und Hofläden regionale Produkte der etwa 20 bäuerlichen Lieferbetriebe kaufen. Das Angebot zeichnet sich durch hohe Qualität und gesicherte Herkunft aus und reicht von der Fränkischen Frischmilch "ohne Gentechnik", Eiern, Nudeln, Mühlenprodukten, Leindotteröl und Fruchtaufstrichen bis hin zu Wein, Säften und Schnaps.

Ausführliche Informationen zu den Regionaltheken, Lieferanten, Produkten und Veranstaltungen finden Sie unter www.regionaltheke.info